Vintage-Programm

Apple repariert nun auch betagte iPhones und Macbooks

Uhr

Apple repariert künftig auch Macbooks und iPhones, die älter als fünf Jahre sind. Mit dem Reparaturprogramm will der Hersteller seine Ersatzteillager räumen – und wohl auch Drittanbietern das Geschäft mit Reparaturen streitig machen.

(Source: Unsplash.com / Ali Abdul Rahman)
(Source: Unsplash.com / Ali Abdul Rahman)

Apple versucht sich an einem neuen Reparaturdienst. Apple Stores und von Apple autorisierte Serviceprovider dürfen künftig bestimmte Produkte reparieren, für die der Support schon ausgelaufen ist, wie "Golem.de" unter Berufung auf Insider-Informationen von "Macrumors.com" berichtet. Das Angebot werde zunächst mit einer Pilotphase gestartet.

Normalerweise gelte ein Apple-Produkt als "vintage", sobald es älter als fünf Jahre sei, schreibt "Macrumors". Zugelassene Apple-Dienstleister durften solche "Vintage"-Produkte bislang nicht instand setzen – im Gegensatz zu Drittanbietern von Reparaturdiensten. Dies soll das neue Reparaturprogramm ändern.

Solange die Ersatzteile reichen

Das Programm namens Repair Vintage Apple Products Pilot beinhalte zunächst das iPhone 5 und zwei Modelle des Macbook Air. Zwei iMac-Modelle seien ebenfalls auf der Liste, allerdings nur in den USA und der Türkei.

Das sind die Modelle, die den Berichten zufolge bereits auf der Liste stehen:

  • iPhone 5

  • Macbook Air (11 Zoll, Mitte 2012)

  • Macbook Air (13 Zoll, Mitte 2012)

  • iMac (21,5 Zoll, Mitte 2011) – nur USA und Türkei

  • iMac (27 Zoll, Mitte 2011) – nur USA und Türkei

Apple solle bald auch weitere Produkte in die Liste aufnehmen. Gemäss "Macroumors" sind dies folgende Produkte:

  • iPhone 4s

  • Macbook Pro (15-Zoll, Mitte 2012)

  • Macbook Pro (Retina, 13 Zoll, Ende 2012)

  • Macbook Pro (Retina, 13 Zoll, Anfang 2013)

  • Macbook Pro (Retina, Mitte 2012)

  • Mac Pro (Mitte 2012)

Wie "Golem" weiter schreibt, gilt Apples Vintage-Reparaturprogramm für die oben genannten Geräte weltweit, sofern noch Ersatzteile vorhanden sind.

Webcode
DPF8_114181

Kommentare

« Mehr