Easy Point

An Valora-Verkaufsstellen Produkte von Swisscom abholen

Uhr

Swisscom hat einen neuen Service-Kanal namens Easy Point lanciert. Kunden können Ihre Produkte neu an Valora-Verkaufsstellen abholen. Zurzeit gilt das noch nicht für alle Produkte, Swisscom möchte den Service von Easy Point jedoch laufend ausbauen.

(Source: Paylessimages / Fotolia.com)
(Source: Paylessimages / Fotolia.com)

Swisscom hat sich mit Valora zusammengeschlossen, um den Service-Kanal Easy Point zu lancieren. Künftig können Kunden an Valora-Verkaufsstellen (K Kiosk, Press & Books oder Avec) ihre bestellten Produkte abholen, teilt Swisscom in einer Mitteilung mit. Laut Firmenwebseite verfügt Valora in der Schweiz über rund 1800 eigene Verkaufsstellen.

Beim Kauf wählt der Kunde die Option "Selber abholen" und kriegt nach Abschluss des Bestellvorgangs per SMS oder Email einen persönlichen Abholschein. Mit diesem kann der Kunde seine bestellte Ware an der Valora-Verkaufsstelle abholen.

Momentan bietet Swisscom nur ausgewählte Produkte wie zum Beispiel Router, TV-Boxen oder Fibre Kits für diesen Dienst an. Die Services von Easy Point sollen in den kommenden Monaten laufend ausgebaut werden, schreibt Swisscom in der Mitteilung.

Easy Point gibt es schweizweit. (Source: Screenshot von Swisscom.ch)

"Valora ist für uns in vielerlei Hinsicht die perfekte Partnerin: Mit ihren Unternehmenswerten nah, schnell, praktisch und frisch verkörpert sie genau das, was wir unseren Kunden mit Swisscom easy point bieten wollen", kommentiert Maria Randazzo, Verantwortliche Swisscom Easy Point, die Partnerschaft. "Valora hat langjährige Erfahrung im Retailgeschäft und verfügt diesbezüglich über eingespielte Prozesse, von denen nun auch die Swisscom Kunden profitieren. Dank der Vielzahl an Valora Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz verstärken wir die Nähe zu unseren Kunden - und können ihnen dadurch einen noch besseren Service bieten"

"Wir freuen uns sehr, mit Swisscom Easy Point eine weitere neue Dienstleistung in unserem nationalen Verkaufsstellennetz in der Schweiz anbieten zu können", sagt Oliver Kneier, Projektleiter Swisscom easy point bei Valora. "Unser Bestreben ist es, unseren Kunden neben dem traditionellen Kiosk-Sortiment stets neue, einfache Services anzubieten. Das praktische Angebot passt daher sehr gut in unser Portfolio."

Tags
Webcode
DPF8_78042

Kommentare

« Mehr