Preisverleihung Ende Mai

38 Unternehmen nominiert für E-Commerce-Awards 2017

Uhr | Aktualisiert
von Coen Kaat

Carpathia hat die Nominierten für die Swiss E-Commerce Awards 2017 bekannt gegeben. 38 Unternehmen buhlen um insgesamt 14 Preise.

(Quelle: Fotolia)
(Quelle: Fotolia)

Die Nominierten für den Swiss E-Commerce Award 2017 stehen fest. Diese decken beinahe die gesamte Top-10 der umsatzstärksten Onlineshops der Schweiz ab, wie Carpathia mitteilt.

Hierfür berücksichtige die Jury insgesamt 150 Bewerbungen. Insgesamt 38 Unternehmen sind noch im Rennen für die 14 Preise. Die Nominierten nach Kategorie:

B2B Onlineshops:

B2C – Fashion & Accessoires:

B2C – Lifestyle & Hobby:

B2C – Home & Living:

B2C – Electronics & Media:

B2C – Body & Taste:

Mobile Commerce:

Curation, Social- und Content-Commerce:

Omni-Channel & Logistics:

Newcomer Award:

Best Feature Spezialpreis:

Evecommerce Spezialpreis:

Startup Award Spezialpreis:

Neben den 13 Kategoriensiegern aus allen nominierten Onlineshops wird zudem noch der Swiss E-Commerce Champion 2017 ausgewählt. Dieser wird an der Preisverleihung bekannt geben. Die Award-Nacht schliesst die "E-Commerce Connect"-Konferenz ab. Diese findet am 31. Mai 2017 im Kaufleuten in Zürich statt.

Webcode
DPF8_38894

Kommentare

« Mehr