Nachfolger für Beat Sidler

Euronics Schweiz wählt König

Uhr | Aktualisiert

Euronics Schweiz hat Franco König im Juni zum neuen Verwaltungsrats-Präsidenten gewählt. Er löst den langjährigen Präsidenten Beat Sidler ab.

Im Bild von links nach rechts: Neuer Verwaltungsratpräsident Franco König, abgehender Verwaltungsratpräsident Beat Sider und Norbert Lüthi von der Geschäftsleitung (Quelle: Euronics)
Im Bild von links nach rechts: Neuer Verwaltungsratpräsident Franco König, abgehender Verwaltungsratpräsident Beat Sider und Norbert Lüthi von der Geschäftsleitung (Quelle: Euronics)

Franco König ist neuer Präsident des Verwaltungsrats von Euronics Schweiz. Die Generalversammlung des Unternehmens wählte ihn im Juni einstimmig, wie Euronics in einer Pressemitteilung berichtet. Franco König ist Geschäftsinhaber von Bolliger Hi-Fi TV Video in Zofingen.

König löst Beat Sidler ab. Dieser war 14 Jahre lang Präsident vor Euronics. Vor 2014 hiess das Unternehmen noch Interfunk.

Euronics Schweiz AG ist eine Elektronik-Fachhändler-Kooperation. Die Firma ist teil einer europäischen Einkaufsgemeinschaft Euronics International.

Webcode
4JuhFBB3

Kommentare

« Mehr