Varta gehört wieder Varta

Varta kauft sich das Batteriegeschäft zurück

Uhr
von Elektrojournal

Von Spectrum Brands über Energizer zurück zu Varta: Varta Consumer Batteries soll zurück an den ursprünglichen Eigentümer gehen.

Nachdem der langjährige Eigentümer Spectrum Brands das Unternehmen erst zu Beginn des Jahres an die Energizer Holdings verkaufte, gibt Energizer nach Auflagen der EU-Kommission das Geschäft nun an Varta ab. Innerhalb des Retail-Vertriebskanals wird Energizer die Marke in Amerika und Asien über Lizenzverträge weiterhin nutzen.

Varta Consumer Batteries soll für einen Nettokaufpreis von rund 100 Millionen Euro wieder zurück an den ursprünglichen Eigentümer gehen. Die genaue Summe wird erst festgesetzt.

Der Vollzug der Transaktion bedarf noch der Genehmigung der Europäischen Kommission und steht ausserdem unter dem Vorbehalt der Erfüllung marktüblicher aufschiebender Bedingungen, unter anderem der kartellrechtlichen Freigabe. Der Kauf soll in der zweiten Jahreshälfte über die Bühne gehen.

Dieser Artikel erschien zuerst am 29. Mai 2019 auf elektrojournal.at

Webcode
DPF8_141334

Kommentare

« Mehr