Personal Care

Schön sein mit Panasonic

Uhr | Aktualisiert

Panasonic hat neue Pflegeprodukte für die Mundreinigung und die Haarentfernung vorgestellt. Alle Geräte sind bereits im Handel erhältlich.

Panasonic hat neue Produkte der Dental-Care-Reihe vorgestellt. Wie der Hersteller mitteilt, lancierte er die Schallzahnbürste EW-DL75 und die darauf abgestimmte Munddusche EW1611. Der Hersteller verspricht eine schonende und gründliche Reinigung der Zähne und der Zahnzwischenräume. Die Schallzahnbürste EW-DL75 ist zum UVP von rund 200 Franken, die Munddusche EW1611 zum UVP von rund 130 Franken erhältlich.

Neu ist auch der 4-in-1-Epilierer ES-ED53. Laut Hersteller erwischt das Gerät mit seinem flexiblen Schwingkopf und 48 Pinzetten bereits feinste, einen halben Millimeter dicke Härchen und entfernt sie an der Wurzel. Panasonic verspricht eine hautschonende und wenig schmerzhafte Haarentfernung dank der Nass-/Trocken-Technologie des Epilierers. Der ES-ED53 ist mit verschiedenen Aufsätzen für Arme, Beine, Achseln und Bikini-Zone verfügbar und bietet auch einen Soft-Modus sowie einen Skin-Protector-Aufsatz. Wer lieber rasiert statt epiliert, ist mit dem ebenfalls beigelegten klassischen Rasieraufsatz mit ausklappbarem Langhaarschneider plus Kammaufsatz zum Kürzen der Haare bedient. Der ES-ED53 ist zum UVP von rund 100 Franken verfügbar.

IPL-Epilierer und Fusspflegegerät

Ebenso verschiedene Aufsätze und Funktionen biete der IPL-Epilierer ES-WH90. Das Gerät verfüge über ein extra grosses Austrittsfenster und eine Blitzfrequenz im 3-Sekunden-Takt. So sei die Anwendung am ganzen Körper in 20 Minuten erledigt. Ein Aufsatz mit kleinem Austrittsfenster ist für die präzise Anwendung im Gesicht vorgesehen. Wie Panasonic verspricht, erreicht die Wellenlänge des IPL die Haut bis in die Tiefe und stimuliert so die Hautzellenerneuerung. Die Haarwurzeln würden bei langfristiger und konsequenter monatlich mehrmaliger Anwendung dauerhaft zerstört und nicht mehr nachwachsen. Der IPL ES-WH90 ist zum UVP von rund 500 Franken verfügbar.

Als weitere Neuheit stellte Panasonic das Fusspflegegerät ES-WE33 vor. Die rotierende, elliptisch geformte Feile mit Mikro-Keramik-Beschichtung entferne sanft und effektiv verhärtete Stellen an Ferse, Ballen und erreiche auch leicht kleinere raue Stellen etwa an den Zehen. Der ES-WE22 Wet/Dry ist zum UVP von rund 60 Franken erhältlich.

Webcode
DPF8_51249

Kommentare

« Mehr