Da Vinci Color

XYZ Printing lanciert 3-D-Vollfarbdrucker

Uhr | Aktualisiert

XYZ Printing hat einen 3-D-Drucker vorgestellt, der in Farbe druckt. Der Vollfarbdrucker ist kompatibel für Windows, Mac und Linux. Er kann nach Stromausfällen an der richtigen Stelle weiterdrucken.

3D-Vollfarbdrucker (Source: XYZ Printing)
3D-Vollfarbdrucker (Source: XYZ Printing)

XYZ-Printing hat den Da Vinci Color 3-D-Vollfarbdrucker lanciert. Der Drucker ist mit der 3-D-Color-Jet-Technologie ausgestattet. Laut Hersteller beträgt die durchschnittliche Druckgeschwindigkeit 30-60 Millimeter pro Sekunde. Das Material Color PLA, das für den Druck verwendet wird, absorbiert Tintentropfen und dadurch kann der Da Vinci Color in Farbe drucken.

Der Drucker wiegt 32 Kilogramm und misst 60 x 58 x 64 Zentimeter. Er ist mit Windows, MacOS und Linux kompatibel und kann via Wlan oder USB verbunden werden.

Der neue 3D-Drucker von XYZ Printing kann farbige Objekte drucken (Source: XYZ Printing)

Der Drucker ist mit einem Stromausfall-Wiederherstellungssystem ausgestattet. Mit diesem werden Dateien automatisch gespeichert. Gemäss Mitteilung wird nach dem Wiederanschluss an den Strom an dergleichen Stelle weitergedruckt, wo der Druck beim Ausfall aufgehört hat. Einsetzbar sind vier Tintenpatronen zu je 20 Milliliter.

Der 3-D-Drucker ist zu einem UVP von 4500 Franken im Handel erhältlich.

Webcode
DPF8_62120

Kommentare

« Mehr