Connect testet Breitband-Hotlines

Schweizer Telkos sind Service-Champions

Uhr | Aktualisiert

Swisscom, Sunrise und UPC überzeugen in Sachen Service. Das hat ein Test von Connect ergeben. Das Magazin überprüfte die Hotlines deutschsprachiger Telkos auf ihre Qualität.

(Source: Pixabay / klimkin / CC0 Creative Commons)
(Source: Pixabay / klimkin / CC0 Creative Commons)

Das Magazin für Telekommunikation Connect hat deutschsprachige Breitband-Hotlines auf ihre Kompetenz und Freundlichkeit getestet. Dabei schnitten die Schweizer Telkos Swisscom, Sunrise und UPC insgesamt besser ab als ihre deutschen und österreichischen Äquivalente, wie auf der Website zu lesen ist.

Mit jeweils 436 von 500 möglichen Punkten stehen Swisscom und Sunrise auf dem ersten Platz – direkt gefolgt von UPC mit 429 Punkten. UPC teilt sich den zweiten Platz mit dem deutschen Telko 1&1.

Über mehrere Wochen riefen 325 Tester die verschiedenen Hotlines per Telefon an. Die Qualität der Aussagen gewichtete Connect am stärksten. Die Tester werteten ausserdem die Erreichbarkeit, die Wartezeit und die Freundlichkeit des Personal. Die Kosten der Hotlines spielten eine untergeordnete Rolle.

Webcode
DPF8_57298

Kommentare

« Mehr