Und den Jahresabschluss

Klangwandel feiert in den Sommer

Uhr | Aktualisiert

Das Klangwandel-Team hat zur Sommer-Party geladen. Über hundert Besucher stiessen auf den positiven Jahresabschluss an.

Das Team von Klangwandel hat am Wochenende zur Sommerparty geladen. Am Wohnort von Geschäftsleiter Michael Kägi in Zürich liessen sich über 100 Besucher bei heissen Temperaturen bis spät in die Nacht am BBQ-Grill verwöhnen oder gönnten sich eine Erfrischung im Pool.

Kunden, Partner, Nachbarn und Freunde stiessen mit dem Klangwandel-Team auf das Geschäftsergebnis 2014 an. Die Zahlen liegen wieder über denen vom Vorjahr, erklärt Michael Kägi. 2014 habe der Audio-Händler gegen 2 Millionen Franken Umsatz generiert.

Treuer Kundenstamm nach 5 Jahren im Viadukt

Kägi erklärt sich das Wachstum mit dem "engagierten Team" und dem Kundenstamm, von denen viele auch an der Party zugegen waren. "Wir sind seit 5 Jahren am Standort im Viadukt in Zürich und haben in dieser Zeit einen Kundenstamm aufbauen können, der uns auch unterstützt, wenn es in der Branche mal nicht so läuft."

Das scheint dieses Jahr der Fall. Kägi erwartet weniger Umsatz. "Wegen dem schwachen Euro mussten auch wir auf die Zähne beissen", erklärt er. Dafür erwartet er auch dieses Jahr mehr Ertrag dank einer steigenden Kundenbasis im Projektgeschäft.

"DAB+ und Multiroom mit Style verbinden"

"Im Hi-Fi-Geschäft muss man langfristig denken", erklärt Kägi. "Wir hatten vor 5 Jahren die Vision, DAB+ und Multiroom mit Style zu verbinden. Genau das ist jetzt gefragt." Auch auf den Trend zu den wieder gefragten Plattenspielern habe Klangwandel frühzeitig reagiert. Als nächstes will das Unternehmen das Thema Garten aufnehmen. Spätestens nächsten Frühling sollen erste Produkte über Klangwandel erhältlich sein, verrät Kägi, ohne genaue Angaben zu machen.

Ende vergangenen Jahres eröffnete das Klangwandel-Team das renovierte Ladengeschäft. Damals habe man sich vom Verkauf von Taschen getrennt. Dafür verkauft Klangwandel heute mehr Standlautsprecher, auch dank der Vergleichsmöglichkeit, die die High Fidelity Lounge von Klangwandel  bietet.

Webcode
3449

Kommentare

« Mehr