Zum Earth Day

Jaybird bringt Sonderedition des Sportkopfhörers Run

Uhr | Aktualisiert

Jaybird hat eine Sonderedition seines Sportkopfhörers Run entwickelt. Einen Teil der Erlöse spendet die Logitech-Tochter Wohltätigkeitsorganisationen.

Jaybird Run Sonderedition Earth Day. (Source: Jaybird)
Jaybird Run Sonderedition Earth Day. (Source: Jaybird)

Jaybird hat eine Sonderedition der Sportkopfhörer Jaybird Run lanciert. Wie die Logitech-Tochter mitteilt, will sie mit der gelben Special Edition ihr Engagement für Umweltschutz und karikative Zwecke unterstreichen. Einen Anteil der Verkäufe der Sonderedition wolle das Unternehmen an Wohltätigkeitsorganisationen in Grossbritannien und Australien spenden. Weitere zehn Prozent aller Verkäufe über die Jaybird-Website am Earth Day nächsten Sonntag würden ebenfalls gestiftet.

Die Soneredition Earth Day des kabellosen Kopfhörers Jaybird Run besteche durch gelbe Farbgebung und die waldgrüne Ladestation. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist ein Foto des Yosemite-Wahrzeichens El Capitan, geschossen vom Outdoor-Sport-Fotografen und Jaybird-Botschafter Tim Kemple.

Jaybird Run Sonderedition Earth Day mit waldgrüner Ladestation. (Source: Jaybird)

Die Kopfhörer sind gemäss Hersteller schweissbeständig und wasserdicht. Mit der Jaybird-App passen Nutzer das Sound-Profil an und erstellen Playlists für Spotify. Die Sonderedition ist bis 30. April ausschliesslich über den Jaybird-Onlineshop zum Preis von rund 230 Franken verfügbar

Webcode
DPF8_89026

Kommentare

« Mehr