Tactix Charlie

Garmin lanciert taktische Uhr für den Feldeinsatz

Uhr | Aktualisiert

Garmin bringt mit der Tactix Charlie eine neue Outdoor-Uhr auf den Markt. Für Jäger und Soldaten konzipiert, wartet sie auch mit ein paar smarten Features auf.

Die Tactix Charlie von Garmin. (Source: Garmin)
Die Tactix Charlie von Garmin. (Source: Garmin)

Der Schweizer Hersteller Garmin hat eine neue Profi-Outdoor-Uhr vorgestellt. Sie heisst Tactix Charlie und richtet sich unter anderem an Jäger und Soldaten. Neben Outdoor-Features bietet das Gerät auch Smartwatch-Funktionen.

Die Uhr verfügt laut Mitteilung über GPS, einen Gyroskop und einen barometrischen Höhenmesser. Des Weiteren seien topographische Karten von Europa vorinstalliert. Die Uhr verfügt zudem über einen Speicher von 16 Gigabyte, um weiteres Kartenmaterial herunterzuladen.

Die Tactix Charlie von hinten. (Source: Garmin)

Das Display der Tactix Charlie ist gemäss Mitteilung 1,2 Zoll gross und kann Farben anzeigen. Das Display lasse sich auch dann noch ablesen, wenn der Nutzer ein Nachtsichtgerät nutzt. Die Uhr sei ausserdem bis 100 Meter wasserdicht und messe die Herzfrequenz des Nutzers.

Die Uhr biete auch Smartwatch-Funktionen. So könne sie via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden, um Anrufe anzunehmen oder Emails anzeigen zu lassen. Über Garmins App Store können Nutzer weitere Apps und Widgets herunterladen.

Die Tactix Charlie wird im ersten Quartal 2018 erscheinen. Garmin gibt einen UVP von rund 860 Franken an.

Webcode
DPF8_84293

Kommentare

« Mehr