Brio 4k Pro Webcam

Logitech lanciert 4k-Webcam mit HDR

Uhr | Aktualisiert

Logitech hat eine neue Webcam vorgestellt. Sie unterstützt Windows Hello, Microsofts Windows-Log-in per Gesichtserkennung.

Quelle: Logitech
Quelle: Logitech

Logitech hat ein neues Produkt lanciert: Die Brio 4k Pro Webcam. Sie unterstützt laut Hersteller Logitechs Rightlight-3-Technologie sowie HDR, 4k und 5-Fach-Zoom. Auch Windows Hello und andere "auf Infrarot basierende Apps für die Gesichtserkennung" sollen mit der Webcam funktionieren. Sie eigne sich für Business-Anwendungen, Video-Kollaboration, Live-Streaming und 4k-Aufnahmen, schreibt der Hersteller in einer Medienmitteilung.

Der Nutzer kann das Sichtfeld der Kamera laut Hersteller auf 65, 78 oder 90 Grad einstellen. Die Webcam soll zudem Autofokus, Skype sowie zertifizierte Anwendungen von Cisco und weiterer Logitech-Partner unterstützen, etwa Bluejeans, Broadsoft, Vidyo und Zoom.

Logitech gibt für die Kamera einen Retail-Preis von 199 US-Dollar in den USA und 239 Euro in Europa an. Die Webcam ist ab sofort erhältlich.

Webcode
DPF8_25023

Kommentare

« Mehr