Comfortlift von Electrolux

Nie wieder zum Geschirrspüler bücken

Uhr | Aktualisiert

Electrolux hat einen Geschirrspüler der Profiline vorgestellt. Der Comfortlift kann die untere Schublade nach oben heben, sodass Besitzer sich nicht mehr bücken müssen.

Die untere Schublade fährt nach oben. (Quelle: Electrolux)
Die untere Schublade fährt nach oben. (Quelle: Electrolux)

Electrolux hat einen neuen Geschirrspüler in den Handel gebracht. Der Comfortlift richte sich besonders an Personen mit Rücken- oder Knieproblemen, denn der untere Geschirrkorb kann automatisiert nach oben und unten fahren. Das erleichtert das Be- und Entladen des Geräts.

Der Geschirrspüler, der zur neuen Profiline von Electrolux gehört, erreicht die Energieeffizienzklasse A+++, wie der Hersteller mitteilt. Er sei zudem besonders leise. Der Geräuschwert des Geräts liege bei 39 Dezibel.

Als Zubehör bietet der Hersteller einen Glaskorb zur schonenden Reinigung von sensiblen Gläsern. Der Comfortlift ist seit dem 2. Mai erhältlich.

(Quelle: Electrolux)

Tags
Webcode
DPF8_40911

Kommentare

« Mehr