Platinpartner
Partner
Céline Schleich
Céline SchleichTEAM
  • 19.Februar 2016 - 14:22
  • Updated 2.März 2016 - 14:43
Kooperation

Acer baut erstes Wearable von Victorinox

Soll bald smartes Zubehör erhalten: die Uhren-Kollektion "I.N.O.X." von Victorinox.Soll bald smartes Zubehör erhalten: die Uhren-Kollektion "I.N.O.X." von Victorinox. (Quelle: Victorinox)

Gemeinsam mit Acer will Victorinox seine Inox-Uhren smarter machen. Eine Smartwatch im klassischen Sinn sei vorerst nicht geplant – ein Wearable soll es werden.

Gemeinsam mit Acer will der Schweizer Taschenmesserhersteller Victorinox ein Wearable für seine Inox-Uhren entwickelt haben. Wie die Unternehmen mitteilen, werden sie ihr neues Produkt ab dem 24. Februar am Mobile World Congress in Barcelona erstmals dem Publikum vorführen.

Viele Informationen gaben die Unternehmen nicht bekannt, Bilder existieren ebenfalls noch keine. In seiner Pressemitteilung spricht Acer von "einem Zubehörartikel mit intelligenter Technologie".

Armbänder im Inox-Design?

Passen soll das "innovative tragbare Gadget" zu Victorinox' Inox-Uhren. Denkbar sind etwa smarte Armbänder, die analogen Uhren Features ermöglichen, die bisher nur klassische Smartwatches boten.

"Dank unserer Partnerschaft mit Acer können wir eine einzigartige Lösung hervorbringen, die das Beste aus beiden Welten vereint: ein innovatives tragbares Gadget, das die Inox-Uhr mit Technologie und Funktionalität aufwertet, ohne ihre Schweizer Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zu beeinträchtigen", lässt sich Alexander Bennouna, CEO bei Victorinox Swiss Army, in der Mitteilung zitieren.

Gemeinsam mit Acer will der Schweizer Taschenmesserhersteller Victorinox ein Wearable für seine Inox-Uhren entwickelt haben. Wie die Unternehmen mitteilen, werden sie ihr neues Produkt ab dem 24. Februar am Mobile World Congress in Barcelona erstmals dem Publikum vorführen.

Viele Informationen gaben die Unternehmen nicht bekannt, Bilder existieren ebenfalls noch keine. In seiner Pressemitteilung spricht Acer von "einem Zubehörartikel mit intelligenter Technologie".

Armbänder im Inox-Design?

Passen soll das "innovative tragbare Gadget" zu Victorinox' Inox-Uhren. Denkbar sind etwa smarte Armbänder, die analogen Uhren Features ermöglichen, die bisher nur klassische Smartwatches boten.

"Dank unserer Partnerschaft mit Acer können wir eine einzigartige Lösung hervorbringen, die das Beste aus beiden Welten vereint: ein innovatives tragbares Gadget, das die Inox-Uhr mit Technologie und Funktionalität aufwertet, ohne ihre Schweizer Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zu beeinträchtigen", lässt sich Alexander Bennouna, CEO bei Victorinox Swiss Army, in der Mitteilung zitieren.

 

Kommentar verfassen

 
    © Netzmedien AG 2016
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf CEToday unter:
    http://www.cetoday.ch/News/2016/02/19/Acer-macht-Victorinox-Uhren-smarter.aspx